Kunstkurse, Italienischen Sprache und Kultur in Florenz

Űber Accademia del Giglio

Die Schule

Seit 1995 bieten wir Kurse in Kunst, Italienischsprache und Kultur. Wir haben uns auf dem Unterricht der italienischen Sprache und Kultur für Ausländer spezialisiert. Das Ziel der Schule ist es, die Schüler in die Lage zu setzen, sich komplett in das italienisch Kultur einzuführen. Deswegen werden, neben hochspezialisierten Italienischkursen, auch Kultur-, Literatur-, Kunst- und Kunstgeschichtekurse angeboten.

Anerkennungen

Während 20 Jahren unsere Schule hat mehrere Anerkennungen erreicht:
– offizielle Anerkennung des italienischen Ministeriums für Bildung, Universität und Forschung;
– Anerkennung des Schwedischen Training Centre, CSN;
– Standort für Sommerprogramme der Universität von Kansas.

Auszeichnungen

In 2007 erhielt die Schule den „European Label 2007“ durch die Europäische Kommission, das Bundesministerium für Arbeit und das Ministerium für Bildung, Universität Forschung, für Ihre Bemühungen in das Lehren und Lernen von innovativen Sprachmethoden.

Kooperationen

Die Schule arbeitet mit Licée Flora Tristan (Frankreich) im Rahmen des Erasmus+, das Förderprogramm der Europäischen Union, die eine Politik der beruflichen Bildung umzusetzen soll.
Seit 1995 hat Accademia del Giglio vielen Schulen und Universitäten aus der ganzen Welt verschiedene Kurse und Bildungsprogramme angeboten.

Mehrere Informationen auf Englisch.

Kurse für Lehrer

Die Accademia del Giglio organisiert Seminare für Lehrer, die Italienisch als Fremdsprache unterrichten, und die ihre Bemühungen auf die Nutzung und Entwicklung neuer Technologien in der Lehre und auf die Verwendung der Fernlehre konzentrieren wollen.

Veröffentlichungen

„Bollettino Itals“ von Universität Ca ‚Foscari in Venedig, drei Artikel über neue Methode um Italienisch asl Fremdsprache zu lernen, und über die Benutzung des Blog und des Wiki in einem Sprachkurs.

Juni 2007 (Jahr V n XX.);
September 2007 (Jahr V n XXI.);
Juni 2008 (Jahr VI n. 25).

November 2010, haben die Lehrer von Accademia del Giglio „Progetto L2/LS TRIO“ für die Toskana Region realisiert. Es handelt sich um Lernobjekte und Podcasts für Ausländer, die Italienisch lernen wollen, geschrieben.

Unsere Lehrer

Entdecken sie auf Dierser Seite, wer unsere Lehrer und Mitarbeiter sind

Die Schule befindet sich in Florenz, in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, in zentraler und ruhiger Lage: einige Minuten zu Fuß vom Dom (Santa Maria del Fiore) so wie vom Rathaus (Palazzo Vecchio) entfernt.

Die Schule kümmert sich darum, Ihnen eine gute Unterkunft wahlweise bei Gastfamilien, die sorgfältig ausgewählt wurden, in Wohngemeinschaften mit anderen Schülern, in Appartments, kleinen Pensionen oder Hotels zu vermitteln.

Kontaktieren Sie uns

Ihre Name*

Ihre Email Adresse*

Ihre Fragen

Anmerkungen

  • Ich bin Rollstuhlfahrer und habe im Oktober 2001 einen Sprachkurs für 2 Wochen besucht. Eine mitteralterliche Stadt ist natürlich nicht ideal für einen Rollstuhl, aber die Mitarbeiter der Schule (insbesondere Lorenzo) haben mir sehr geholfen und mir eine behindertengerechte Unterkunft besorgt und mir geholfen in die Schule zu kommen. Um zum Unterrichtsraum zu kommen, muß man nämlich 3-4 Stufen hoch. (mehr …)
    MartinDeutschland