Kunstkurse, Italienischen Sprache und Kultur in Florenz

Fortgeschrittene Zeichen- und Maltechniken

Ein Lehrplan für fortgeschrittene Studenten

Dieses einjährige Programm wurde für Studenten entwickelt, die entschlossen sind, größere künstlerische Herausforderungen durch die Praxis des nachhaltigen Kunstschaffens mit komplexeren kompositorischen, technischen und konzeptionellen Problemenzu bewältigen.

Zu Beginn des Kurses wird unser Kunstlehrer die Fähigkeiten der Schüler bewerten und ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen. Während die Schüler während ihres Unterrichts eine breite Palette an Medien produzieren, werden sie ihre technischen Fähigkeiten verbessern, einen ausgefeilteren Prozess- und Themenansatz entwickeln sowie ein Portfolio individueller Arbeitschaffen.

Die Studierenden werden auch die Beherrschung einer Vielzahl von Materialien und Techniken entwickeln; sie werden lernen, eine Reihe erfolgreicher und zielgerichteter Bildentwicklungsstrategien aufzuzeigen, die sich aus Beobachtungs-, Gedächtnis- und Fantasyquellen ergeben; sie werden auch ihre persönliche Kollektion schaffen. Zeichnungsmethoden, werden Punkt, gewichtete Linie, Kontur, durchgehende Linie, Waschen und Ton/Wert umfassen.

Was die Maltechnikenbetrifft, so werden die Schüler mit einer Vielzahl von Medien experimentieren, darunter Acryl, Öle, Fresken und Mischtechnik auf Papier, Leinwand, Tafeln und nicht-traditionellen Oberflächen.

Der Schwerpunkt liegt auf der persönlichen Auseinandersetzung mit Ideen, Materialien, Konzepten und Lösungen für Designprobleme.

Themen

Hier sind einige der wichtigsten Themen, die Sie wählen können, um anzugehen:

  • Stillleben, darstellung verschiedene Arten von Gegenständen wie Nahrung, Blumen, Tiere, Pflanzen, Felsen, Muscheln, Trinkgläser, Bücher, Vasen, Schmuck, Münzen, Pfeifen, etc.
  • Porträt,Studium von Gesichtsausdrücken, Hände, Augen sowohl mit Zeichen- als auch Maltechniken (Acryl oder Öl);
  • écorché/anatomie. Die Schüler lernen, den menschlichen Körper und die Füße in seinen verschiedenen Positionen zu skizzieren, zu zeichnen und zu malen;
  • Abbildung. Den Teilnehmern wird beigebracht, einen Text oder sogar ein Konzept zu dekorieren, zu interpretieren oder visuell zu erklären. Sie lernen, Plakate, Cover und jede andere Illustration zu konzipieren und zu entwerfen, die in veröffentlichten Medien verwendet werden kann.
  • Realismus/Fotorealismus/Hyperrealismus. Studie fortgeschrittener und ausgeklügelter Ölgemäldetechniken, die einem hochauflösenden Foto ähneln.
  • abstrakte und konzeptuelle Kunst. Die Schüler werden in diese künstlerische Galaxie eingeführt, wo sie die Möglichkeit haben, verschiedene Arten der Darstellung von Bildern, Empfindungen und Ideen zu erkunden.
  • Freilichtmalerei und Landschaft. Dieser Kurs findet nur über einen bestimmten Zeitraum im Frühjahr und Sommer statt.
  • perspektivische Zeichnung und urbane Skizzen. Die Schüler lernen, wie sie die Szenen, die sie erleben, festhalten und die Essenz der Orte, an denen sie leben und wohin sie reisen, einfangen.
  • Grafik- und Modedesign. Diese Klasse wurde für die Grafik- und Modedesigner konzipiert, die ihre freihändigen künstlerischen Fähigkeiten verbessern müssen, indem sie sich auf Skizzierfähigkeiten sowie auf die Beherrschung von Farben konzentrieren (hauptsächlich durch die Verwendung von Acryl- und Pantone-Markern).

Techniken

Hier sind einige der Techniken, die die Schüler verfeinern können: Holzkohle, Sanguine, trockener Pastell, Ölpastell, Feder und Tinte, Aquarell, Gouache, Graphit, Acrylmalerei, Ölgemälde, Tempera, Fresko, Skulptur mit Ton.

Dauer

Der gesamte Kurs hat eine Dauer von einem akademischen Jahr (36 Wochen). Die Studierenden sind jedoch herzlich eingeladen, bestimmte Teile des Kurses(mindestens 4 Wochen)zu besuchen. Es stehen zwei Programme zur Verfügung: 20 Unterrichtsstunden pro Woche und 14 Unterrichtsstunden pro Woche. Jede Woche werden Kunstkurse von mindestens 2 Stunden lebender Modelleinklusive sein.

Maximale Anzahl der Schüler pro Klasse: 10.

Preise und Details

Preis

14 Stunden pro Woche

1 Einheit, 4 Wochen, 56 Stunden 650 €
2 Einheiten, 8 Wochen, 112 Stunden 1250 €
3 Einheiten, 12 Wochen, 168 Stunden 1845 €
6 Einheiten, 24 Wochen, 336 Stunden 3525 €
9 Einheiten, 36 Wochen, 504 Stunden 5240 €
Anmeldegebühr €45

20 Stunden pro Woche

1 Einheit, 4 Wochen, 80 Stunden 885 €
2 Einheiten, 8 Wochen, 160 Stunden 1630 €
3 Einheiten, 12 Wochen, 240 Stunden 2440 €
6 Einheiten, 24 Wochen, 480 Stunden 4725 €
9 Einheiten, 36 Wochen, 720 Stunden 7090 €
Anmeldegebühr €45

Kurspreis beinhaltet

grundlegendes Kunstmaterial: normales Papier, Bleistifte…
Ein Zertifikat am Ende des Kurses.

Plan

  • Intensivkurse für fortgeschrittene Kunsttechniken (20 Stunden pro Woche) finden von 11.30 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr, Montag bis Donnerstagstatt.
  • Kurse der fortgeschrittenen Kunsttechniken (14 Stunden pro Woche) finden von 13.30 bis 17 Uhr montags bis donnerstags statt.

Jeden Morgen ab 9.30 Uhr und am Freitagnachmittag (bis 14.30 Uhr) sind die Schüler im Studio zur Arbeit und Ausbildung ihrer Kunstfertigkeiten eingeladen, solange die Schule das Atelier nicht für einen speziellen Kurs/Vortrag benötigt.

Zahlung

Auf Wunsch ist es möglich, die Studiengebühren in 3-Monats-Raten zu bezahlen:

für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Schulregister.

Eintrittsdaten

Der Unterricht beginnt in der Regel am ersten Montag eines jeden Monats und sie werden sowohl in italienischer als auch in englischer Sprache abgehalten.

Feiertage

Ein Schul- oder Ferienurlaub kann bei der Anmeldung oder mit einer 4-wöchigen Abmahnung direkt mit der Schulleitung vereinbart werden. Sollten die Schüler aufgrund medizinischer Probleme oder aus privaten Gründen nicht an einem Teil des Kurses teilnehmen können, können sie beantragen, dass ihr Unterricht in den nächsten Klassen umgeplant wird, sofern sie einen gültigen Nachweis für ihre Abwesenheit vorlegen können.

Anforderungen

Bei der Registrierung werden die Antragsteller gebeten, 4 Beispiele ihrer Kunstwerke wie folgt zu erstellen:

  1. Stillleben Zeichnung, entweder Bleistift oder Holzkohle;
  2. Figurenzeichnung, entweder Bleistift oder Holzkohle;
  3. Landschafts- oder Stadtbildzeichnung, entweder Bleistift oder Pastelle;
  4. ein Gemälde in einer der folgenden Techniken: Öl, Acryl, Aquarell.

Melden Sie sich hier an

//
Annunciazione-detail

Das Programm

Was werde ich studieren?

Hier ist ein Beispiel dafür, wie ein einjähriges Programm fortgeschrittener Kunsttechniken organisiert werden kann:

visuelle Bildung, 14-20 Uhr;
Freilichtmalerei und Landschaft, 16-22 Std.;
Zeichentechniken, 30-60 Std.;
Lebenszeichnungstechniken, 56-96 Std.;
Volumen und Perspektive, 56-96 Std.;
Kunstgrafiken, 56-96 Std.;
Maltechniken, 56-96 Std.;
Set-Design, 36-56 Std.;
Dekoration, 36-56 Std.;
Abbildung, 56-56 Std.;
Fresko, 36-56 Std.;
Vergoldungstechniken mit Tempera, 12-18 Stunden;
Vergoldungstechniken mit Öl, 12-18 Stunden;
Elemente und Techniken der Skulptur, 56-96 Stunden.

Gesamtstunden: 504-720

Bitte beachten Sie: Das obige Programm kann auf Ihre künstlerischen Fähigkeiten, Erfahrungen und Interessen zugeschnitten werden.

Kontaktieren Sie uns